Ummanteltes Rind mit Rotkohl

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 74
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Für Die Soße: Erfasst am 16. 11. 00 von:

Zubereitung

Zubereitung: Das Rinderfilet wuerzen und mit etwas Knoblauch von beiden Seiten anbraten. Den Rotkohl zusammen mit den geviertelten Aepfeln in Rotwein bei geschlossenem Deckel kochen lassen. Zusaetzlich mit Lorbeer und Wacholder wuerzen.
Fuer die Sauce die Zwiebel in kleine Spalten schneiden und in Rotwein mit ein wenig Honig und Sojasauce garen.
Das Rindfleisch mit Senf bestreichen. Frische Kraeuter, etwas Toastbrot mit ein wenig Sahne und Olivenoel puerieren und zusammen mit dem Harzer Roller einen Kaesekraeuterteig herstellen. Das Fleisch mit der Kaesecreme bestreichen und bei Oberhitze und im Ofen gratinieren.
Alles auf einem Teller anrichten, mit frischem Basilikum dekorieren. Voila!
Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1997er Chateau de Camarsac Bordeaux Superieur aus Bordeaux in Frankreich.

< Umhüllte Möhren
UMMANZER LANDSCHWEIN AN SANDDORNWEIN-SAUCE MIT BACKPF ... >