Honigkirschen mit Portwein und Aceto Balsamico

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 72
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Sabayon: Ref:

Zubereitung

Portwein, Rotwein, Orangensaft, Lindenblütenhonig, Zitronensaft, Nelke und Zimtstange aufkochen, Zeste dazugeben und auf 1/3 reduzieren.
Kirschen entsteinen und zu der Reduktion geben, ca. zehn Minuten kochen. Danach Kirschen herausnehmen und warm stellen. Sud durch ein Sieb passieren; kalte Butter unterschwenken.
Sabayon: Alle Zutaten auf heißem Wasserbad zu einer schaumigen Masse aufschlagen.
Anrichten: Auf Teller einen Spiegel von der Portweinsauce machen. Kirschen darauf setzen und mit dem Sabayon umgießen, passend dazu Vanilleeis.

< Honigkartoffeln
Honigkoepfchen mit caramelisiertem Rhabarber >