Gyros-Pizza mit Gemuese und Tsatsiki

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 434
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

Zubereitung

Pizza-Teig zubereiten. Broccoli in Roeschen teilen, in kochendem Wasser 3 Minuten vorgaren. Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden. 4 EL Oel erhitzen und Gyros darin anbraten. Das Gemuese untermischen. Blech mit Rest-Oel einfetten, den Pizza-Teig darauf ausrollen. Mit Fleisch-Gemuese-Mischung belegen, im Ofen bei 180 Grad 20-25 Minuten backen. Sherry-Paprika nach 15 Minuten auf der Pizza anrichten. Knoblauch durchpressen und Gurke raspeln. Beides mit Quark verruehren, wuerzen und zur Pizza reichen.
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten Kalorien pro Portion: 890 Kalorien / 3.726 Joule
#AT Rene Piel #D 27.04.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Piel #NO EMail: Rene.Piel@greif-net.de

< Gyros-Fleisch vom Drehgrill
Gyros-Pizza mit Gem√ľse und Tsatsiki >