Gratin mit grünem Spargel

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1434
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Quelle:

Zubereitung

Tipp: Gruener Spargel muss (je nach Sorte und Dicke) meist nicht geschae= lt werden, allerdings sollten die holzigen Enden abgeschnitten werden.
Den Spargel in reichlich Salzwasser garkochen (ca. 15 Minuten). Den gut abgetropften Spargel auf eine feuerfeste Platte geben und mit der zerlassenen Butter uebergiessen. = Mit dem Kaese bestreuen, die Spargelkoepfe aber freilassen. Das ganze i= m auf 250 Grad vorgeheizten Backofen ca. 2-3 Minuten gratinieren. Dazu passen saure Sahne und neue Kartoffeln.

< Gratin mit gr=FCnem Spargel
Gratin mit Kastanienpüree >