ENTE ORANGE MIT ROTKRAUT

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1642
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Ente kraeftig mit Salz, Majoran und etwas Pfeffer einreiben. Einen Apfel in den Bauch des Vogels druecken. In einer Pfanne etwas Oel erhitzen, Ente an der Brustseite anbraten und bei ca. 200 °C ca 2 Std knusprig braten, dabei immer wieder begiessen. Eine Orange schaelen und Filets ohne Haut herausschneiden. Nach ca. 1 Std. Bratzeit den Saft von 1 Orange beigeben. 20 Minuten vor Ende der Bratzeit die Orangenfilets zur Ente geben. Rotkraut vom Strunk und groben Aussenblaettern befreien und fein hobeln. Zwiebel in etwas Oel roesten, das geraspeltes Rotkraut zugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit Rotwein und Essig abloeschen, zugedeckt weich duensten. Vor dem Servieren einen geriebenen Apfel beimengen.
Ente tranchieren, mit Saft, Orangenfilet und Rotkraut servieren.
Getraenk: Blauer Zweigelt 2000, Winzerhof Bruendlmayer, Grunddorf, eleganter Rotwein

< Ente nach Geflügelzüchter-Art
Ente rapido >