Nudelsalat mit getrockneten Tomaten und Feta

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 573
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (8 Portionen)

Erfasst und eingegeben von:

Zubereitung

Die Nudeln bissfest in reichlich Salzwasser kochen und gut abspuelen. Die getrockneten Tomaten und die Oliven klein schneiden oder hacken. Die gequetschten Knoblauchzehen mit dem Tomatenmark und dem Essig verruehren, 2 El. Wasser und 10 El. Oel hinzufuegen, salzen und pfeffern und alles nochmal verruehren. Die Nudeln mit dem zerbroeselten Feta, den Tomaten und den Oliven vermischen, die Sauce untermischen und den Salat mind. 2 Stunden ziehen lassen. Salbeiblaetter in Oel kurz anbraten und drueberstreuen.

< Nudelsalat mit geräucherter Forelle
Nudelsalat mit Hummer und Zuckerschoten >