ALTDEUTSCHER PFLAUMENKUCHEN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 4203
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Zubereitung

So wird's gemacht: Ofen auf 175 Grad vorheizen.
Margarine, Salz, Vanillezucker, Zucker und Eier schaumig ruehren. Das mit dem Backpulver verruehrte Mehl nach und nach unterruehren.
Teig in eine gefettete Springform (26 cm) geben, die entkernten Pflaumen darauf verteilen.
50 min. bei 175 Grad backen. Kuchen aus der Form nehmen, auf einem Gitter abkuehlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

< Altdeutscher Napfkuchen
Altdeutscher Sauerbraten vom Pferd >