Kartoffelgratin Nach Johann Lafer

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 30851
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Sahne und Milch in einem Topf erhitzen, mit Salz und Muskat wuerzen, etwas einkochen lassen.
In eine mit Knoblauchzehe ausgeriebene, mit Butter gefettete feuerfester Form die in duenne Scheiben geschnittenen, geschaelten Kartofeln schichten. Diese mit der Sahne-Milch-Mischung uebergiessen. mit Emmentaler und Butterfloeckchen ueberstreuen und etwa 30 Minuten im auf 200 ¬įC vorgeheizten Ofen ueberbacken.

< Kartoffelgratin mit √Ąpfeln und Speck
KARTOFFELGRATIN NACH VINCE >
Gast (vor 5 Jahren)

Sie haben das zweite `f` bei Kartoffel im Zubereitungstext vergessen LG Leonie