Estragonsauce (zu Spargel)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 263
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Yield)

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Topf geben und mit dem Stabmixer aufmixen. Wer keinen Estragon mag, nimmt frische Petersilie und Weissweinessig. Wer moechte, gibt zum Schluss noch entkerntes, enthaeutetes und gewuerfeltes Tomatenfleisch dazu. Die Sauce sollte eine saemige Konsistenz haben. Also etwas mehr Sahne oder Senf nehmen. mit lauwarmem, kleingeschnittenem weissem oder gruenem Spargel servieren. Dazu etwas Feldsalat/frisches Baguette.
Das! kocht mit Rainer Sass (von der Ndr-Homepage) erfasst: P. Hildebrandt 6/98

< ESTRAGONSAUCE (Z.B. ZU SPARGEL)
Estragonsenf >