Hühnerfrikassee #2

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 876
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zutaten: Erfasst *Rk* Am 16.02.00 Von: Quelle:

Zubereitung

Das Huhn vierteln, salzen und mit den feingehackten Zwiebeln im Butter anschwitzen. Mit Mehl stauben, mit Wein loeschen und mit Huehnerbruehe aufgiessen. Ganze Petersilie, Selleriegruen, Lauch, Pfefferkoerner, Muskatblueten dazu geben und mit Zitronensaft, Salz und Muskat wuerzen. Huehnerteile weich duensten und anschliessend heraus nehmen. Sauce passieren, nochmals abschmecken und mit Eidotter und Obers legieren. Ueber das angerichtete Fleisch giessen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

< Hühnerfrikassee
Hühnerfrikassee mit Blumenkohl und Erbsen >