KIRSCHKÜSSCHEN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 41
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle SWR4: Kirschrezepte Erfasst *RK* 06.07.02 von Ulli Fetzer:

Zubereitung

Kirschen waschen und abtrocknen. Johannisbeergelee in einem Topf bei schwacher Hitze fluessig werden lassen. Gelatine im Portwein erweichen und mit dem Zucker zum fluessigen Johannisbeergelee zufuegen.
Mit einem Teil des Gelees einen ½ cm hohem Spiegel in eine rechteckige Eiswuerfelform giessen. Im Kuehlschrank fest werden lassen. In jedes Fach eine Kirsche eindruecken. Mit einem Schneebesen das restliche Gelee schaumig schlagen und ueber die Kirschen giessen und kalt stellen. Die Eiswuerfelform kurz in heisses Wasser tauchen und die Kirschkuesschen herausnehmen.

< Kirschkuchen vom Blech
Kirschlikoer >