GEPÖKELTER TAFELSPITZ

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1367
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

1. Zwiebel mit der Schale halbieren, die Schnittflächen in einer Pfanne ohne Fett braun anrösten. Suppengrün putzen. Zwiebel, Suppengrün, weiße Pfefferkörner und Tafelspitz in 3 Ltr. kochendes Wasser geben. Mit halb geöffnetem Deckel bei mittlerer Hitze 2-2 12 Stunden leise kochen lassen.
2. Tafelspitz mit einer Schaumkelle aus der Brühe heben und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Brühe auf einer Platte anrichten.
Mit Roten Beten servieren.

< Gepökelte Schweinekoteletts
Geraeucherte Fischsuppe >