Tomaten-Paprika-Dip

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 45
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Fuer die Sahne die Sojamilch und das Oel gut kuehlen. Die kalte Sojamilch in ein hohes Gefaess geben, den Zitronensaft einruehren und die Milche gerinnen lassen. Das Oel daruebergeben und alles mit einem Puerierstab oder einem Schneebesen so lange verquirlen (am Gefaessrand hochziehen), bis ein feste Masse entsteht. Tomaten haeuten und die Kerne entfernen. Die Paprika waschen, entkernen, in Stuecke schneiden und zusammen mit den Tomaten puerieren. Das Tomaten-Paprika-Pueree mit Salz, Zucker und Muskat abschmecken und unter die Sahne heben. Den Dip in Cocktailglaeser fuellen, kleingehackte Petersilie darueberstreuen und mit je einer Olive verzieren.
Zubereitung ca. 20 Minuten

< TOMATEN-ORANGEN-SUPPE MIT GARNELEN
Tomaten-Paprika-Sauce (Salsa) >