Vegetarische Bratensauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 487
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Einbrenne herstellen: 1 EL Oel erhitzen, Mehl einruehren und unter staendigem Ruehren mit 1/8 l Wasser abloeschen. Das restliche Wasser mit dem Zuckercouleur nach und nach zugiessen und mit Raeuchersalz, Peffer, je nach Geschmack etwas Knoblauchpulver und Muskat wuerzen; die Sauce kurz aufkochen lassen. Zum Schluss Tamari und das restliche Oel daruebergeben - aber nicht mehr kochen lassen! Tip: Damit kann man Getreidereste aufpeppen. Die Bratensauce passt aber auch zu allen Seitan-, Gluten- oder Tofuspezialitaeten.
Zubereitung ca. 15 Minuten

< VEGETARISCHE BOLOGNESE
Vegetarische Calzone >