Boeuf Stroganoff

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 6965
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen, in sehr feine Würfel schneiden und in zwei Eßlöffeln Öl andünsten. Mit dem Mehl überstäuben und unter Rühren mit dem Bratensaft auffüllen. 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Dann die saure Sahne unterrühren und die Soße mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Gurken in feine Streifen und die Pilze in Scheiben schneiden. Beides in der Soße erhitzen. Das Rinderfilet in Streifen schneiden und im restlichen Öl fünf Minuten rundherum braten. Mit dem Fleischsaft in die Sahnesoße geben. Evtl. das Gericht abermals mit Pfeffer und Salz nachwürzen.
Beilagen: Herzoginkartoffeln mit Erbsen

< Boeuf en daube (traditionelles Rindfleischgericht)
Boeuf Stroganoff (Befstroganow) >