Wildschwein (46 Rezepte)

Seite:  1  2  3  4 weiter
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Wildschweinbraten mit Handwerksbürschle

04.03.2005
Dieses Rezept kann auch mit Schweinebraten zubereitet werden. Wacholderbeeren und Pfefferkörner zerstoßen und mit Salz und Pfeffer mischen. Das Fleisch mit der Gewürzmischung einreiben... mehr

Wildschweinkeule

04.03.2005
Die ausgebeinte Keule auseinanderklappen und mit dem Doppelwacholder begiessen. Eine Stunde ziehen lassen, dabei mehrmals wenden und nach der Haelfte der Zeit mit zerdrueckten... mehr

TOSKANISCHES WILDSCHWEIN-RAGOUT

04.03.2005
Fleisch waschen, trocknen und in gulaschgroße Würfel schneiden. Das Gemüse (Möhren, Staudensellerie und Zwiebeln) putzen und in kleine Würfel schneiden, Knoblauch schälen und fein... mehr

Wildschweinrücken

08.03.2005
Das Fleisch mit zerdrückten Wacholderbeeren einreiben, mit einer Mischung aus Rotwein und Wasser übergießen, Zwiebelscheiben darübergeben und alles 2-4 Tage zugedeckt im Kühlschrank... mehr

Wildschwein-Soße mit Thymian

08.03.2005
1. Steinpilze in Rotwein einweichen. Wildschweingulasch waschen, trockentupfen, würfeln. Gemüse putzen, waschen und würfeln. 2. Fleisch im heißen 01 anbraten. Würzen. Gemüse... mehr

Wildschweinsteaks in Altbiersoße

08.03.2005
1. Speck mit etwas Butter auslassen, Schalotten dazugeben und glasig dünsten. Die Pfifferlinge dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Ca 1 Minute braten lassen. 2. Wildschweinrücken... mehr

Gebeiztes Wildschweingulasch

08.03.2005
Fleisch in Würfel schneiden. Rotwein mit Öl, Orangen- und Zitronensaft sowie Gewürzen mischen, über das Gulasch geben und 24 Stunden kühl stellen. Ab und zu umrühren. Gulasch... mehr

Wildschwein-Kotelett auf sardische Art

08.03.2005
Backpflaumen und Rosinen im, warmen Wasser einweichen. Fleisch abspülen. trocknen und von beiden Seiten etwas pfeffern. Speck fein würfeln, im Fett von jeder Seite 7 bis 10 Minuten... mehr

Wildschweinbraten

08.03.2005
Fleisch aufrollen, zusammenbinden. 2 EL Wacholderschnaps daruebergiessen. Wacholderbeeren zerstossen. Braten mit Wacholder, Majoran, Salz und Pfeffer einreiben. Butterschmalz in einem... mehr

WILDSCHWEINPFEFFER

08.03.2005
Man kann Hasenkeulen, die Schultern vom Reh oder vom jungen Wildschwein, natrlich auch Dammhirsch oder Hirsch verwenden. Man kann Hasenkeulen, die Schultern vom Reh oder vom jungen... mehr

Wildschweinmedaillons in Marsalasoße

09.03.2005
Einen Sud aus der gewuerfelten Ruebe, Wasser, Essig und den Gewuerzkoernern herstellen. Kurz aufkochen lassen. Wenn der Sud abgekuehlt ist, die geviertelte Zwiebel, den Knoblauch und den... mehr

Cinghiale Alla Maremmana (Wildschwein Nach Maremmenart)

09.03.2005
Für die Marinade Karotten, Zwiebeln, Sellerie und Knoblauchzehen sehr fein hacken und mit den ebenfalls zerkleinerten Kräutern und dem Rotwein mischen Das Wildschweinfleisch in... mehr

Wildschweinkeule Auf Apfel-Rotkohl

09.03.2005
1. 1 Zwiebel schälen, vierteln. Zitrone in Scheiben schneiden. Fleisch kurz waschen. mit Zwiebel, Zitrone, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren und 2 Lorbeerblättern in einen großen... mehr

Wildschweinkeule In Wacholder Mariniert

09.03.2005
Die ausgebeinte Keule auseinanderklappen und mit dem Doppelwacholder begießen. Eine Stunde ziehen lassen, dabei mehrmals wenden und nach der Hälfte der Zeit mit zerdrückten... mehr

Wildschweinnacken mit Orangenkraut und Serviettenknödeln

09.03.2005
Den ausgelösten Wildschweinnacken mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in heißem Pflanzenöl von allen Seiten anbraten. Die zerkleinerten Wildschweinknochen zugeben ebenso Möhren,... mehr
Seite:  1  2  3  4 weiter