Regional (63 Rezepte)

Exotisch

Jamaika

Australien

Bali

Südamerika

Chile Argentinien Brasilien Mexiko Kuba Equador Peru Indianer
Bild Amerika

Amerika

Bahamas

Afrika

Nordafrika Südafrika Äthiopien Ägypten

Asien

Iran Irak Israel Syrien Afghanistan Armenien Kasachstan Indien Indonesien Laos Thailand Japan Thibet
Bild Europa

Europa

Albanien Baltikum Balkan Dänemark Belgien Bulgarien Deutschland Portugal Spanien Frankreich Finnland Griechenland Großbritannien Irland Italien Polen Luxemburg Malta Niederlande Norwegen Schweden Schweiz Tschechien Türkei Ungarn Ukraine Österreich Estland Island Russland Rumänien Litauen Slowakei Slowenien Kroatien Lettland Andalusien
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Sturzkouche

09.03.2005
Die Kartoffeln pellen, zerstampfen, salzen und pfeffern. Das Bauchfleisch in Scheiben schneiden und in einer Pfanne anbraten und auslassen. Kartoffeln hineingeben, in der Pfanne verteilen... mehr

Schanzenbrot

11.03.2005
Der Backes wird abends ab ca. 18.00 Uhr fuer die Dauer etwa einer Stunde mit vier bis sechs gebundenen Schanzen aus Buchen, Eichen oder Birken vorgeheizt. Schanzen sind insofern Reiser,... mehr

Löwenzahnhonig (Hummelhoink)

11.03.2005
Die Loewenzahnblueten etwas ausschuetteln, damit die evtl. darin sitzenden Kaefer herausfallen. Das Wasser mit den Blueten 15 Minuten kochen, auf ein Sieb schuetten, etwas ausdruecken.... mehr

Doffelsoppe

09.03.2005
Kartoffeln schälen und kochen. Brühe zum Kochen bringen. Sellerie, Möhren und Zwiebeln schälen. Kartoffeln, Sellerie und Möhren in Würfel schneiden und in die Brühe geben. Zwiebeln... mehr

Plattekouche

09.03.2005
Die Kartoffeln schälen und auf einem Reibeisen in einen Napf reiben. Dann rührt man den Brei mit Salz, Kartoffelmehl und dem Ei gut durch. In der Pfanne reichlich Fett erhitzen. Die... mehr

Quottschekouche

09.03.2005
Die Hefe mit 1 El Zucker und 1/2 Tasse handwarmer Milch umrühren und gehen lassen. In der Zwischenzeit 1/8 l Milch warm machen. Mehl, 4 El Zucker, Öl, Eier und Salz mit der Hefe in eine... mehr

Schnippelbohnesoppe

09.03.2005
Zubereitung: Gewürfelte Zwiebeln in Butter anbraten. Die geschnippelten Bohnen hinzufügen, andünsten und mit Mehl bestäuben. Rinderbrühe dazugeben und bei gedeckter Hitze 30 Min.... mehr

Töttchen

10.03.2005
Kalbschulter oder Brust mit Zwiebel, Lorbeerblatt und Nelke in ca. 1 1/2l Wasser garkochen (etwa 1 1/2 Stunden). Das Fleisch aus dem Fond nehmen, etwas abkühlen und von Fett und Sehnen... mehr

Boddermelk mit Kloemp

10.03.2005
1. Buttermilch und Vanillepuddingpulver zusammen unter staendigem Ruehren aufkochen. 2. Bis auf den Griess alles zusammen aufkochen und den Griess in die kochende Fluessigkeit geben und... mehr

Buttermilchsuppe mit Kochwurst und Apfelringen

10.03.2005
Buttermilch und Sahne bis kurz vor dem Kochen erhitzen. Die Eigelbe und den Zucker mit der Prise Salz sehr schaumig ruehren, dann die Speisestarke dazugeben. Das Milchgemisch unter... mehr

Grosser Hans

10.03.2005
Alle Zutaten zusammenruehren, bis der Zwieback voellig vermischt ist. In eine Puddingform geben und ca. 2 Stunden im Wasserbad garen. Die Schweinebacke in Wasser ca. 1 Stunde kochen, aus... mehr

Speckfetten grau Arten - ein Ostfriesisches Gericht

10.03.2005
Speckfetten grau Arten ist ein schweres, jedoch sehr leckeres Gericht. Aus diesem Grunde wird es fast nur zur Winterzeit gegessen. Graue Erbsen kann man in Ostfriesland kaufen, deshalb... mehr

Boehmische Knoedel (nach Eckart Witzigmann)

10.03.2005
1. Die Milch lauwarm erhitzen. 4 von 5 Teilen davon mit 1 von 5 Teilen des Mehles, zerbroeckelter Hefe und Zucker verruehren und aufgehen lassen. 2. Das uebrige Mehl mit den Eiern, der... mehr

Plattekuche

11.03.2005
Die Kartoffeln schaelen und auf einem Reibeisen in einen Napf reiben. Dann ruehrt man den Brei mit Salz, Kartoffelmehl und dem Ei gut durch. In der Pfanne reichlich Fett erhitzen. Die... mehr

Ritscherle mit Spech - Feldsalat mit Speck

11.03.2005
Den Salat putzen, also Wurzelenden und welke Blaetter abschneiden. Man kann die einzelnen Pflanzen dabei im ganzen lassen, dann muá der Salat mehrmals in kaltem Wasser gewaschen werden,... mehr