Regional (63 Rezepte)

Exotisch

Jamaika

Australien

Bali

Südamerika

Chile Argentinien Brasilien Mexiko Kuba Equador Peru Indianer
Bild Amerika

Amerika

Bahamas

Afrika

Nordafrika Südafrika Äthiopien Ägypten

Asien

Iran Irak Israel Syrien Afghanistan Armenien Kasachstan Indien Indonesien Laos Thailand Japan Thibet
Bild Europa

Europa

Albanien Baltikum Balkan Dänemark Belgien Bulgarien Deutschland Portugal Spanien Frankreich Finnland Griechenland Großbritannien Irland Italien Polen Luxemburg Malta Niederlande Norwegen Schweden Schweiz Tschechien Türkei Ungarn Ukraine Österreich Estland Island Russland Rumänien Litauen Slowakei Slowenien Kroatien Lettland Andalusien
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Welfen-Speise

11.03.2005
Die Milch mit der Zitronenschale, 45 g Zucker und der Vanilleschote aufkochen. Die Staerke mit Wasser verruehren und die heisse Milch damit abbinden, dazu alles gut durchkochen. Die Eier... mehr

Buttermilchsuppe mit Kochwurst und Apfelringen

10.03.2005
Buttermilch und Sahne bis kurz vor dem Kochen erhitzen. Die Eigelbe und den Zucker mit der Prise Salz sehr schaumig ruehren, dann die Speisestarke dazugeben. Das Milchgemisch unter... mehr

Plattekouche

09.03.2005
Die Kartoffeln schälen und auf einem Reibeisen in einen Napf reiben. Dann rührt man den Brei mit Salz, Kartoffelmehl und dem Ei gut durch. In der Pfanne reichlich Fett erhitzen. Die... mehr

Schnippelbohnesoppe

09.03.2005
Zubereitung: Gewürfelte Zwiebeln in Butter anbraten. Die geschnippelten Bohnen hinzufügen, andünsten und mit Mehl bestäuben. Rinderbrühe dazugeben und bei gedeckter Hitze 30 Min.... mehr

Thai Noodles with Peanut Sauce

13.03.2005
Cook noodles in pan of boiling water until just done (soft but firm), set aside. Blanch broccoli flowerets in boiling water for one minute, rinse with cold water, set aside. Prepare sauce... mehr

Kastaniencreme-Selleriesuppe

11.03.2005
Den Sellerie waschen und duenn schaelen und in grobe Wuerfel teilen. Suesse Kartoffel, Karotten und Porree schaelen und wuerfeln. Die Zwiebel schaelen und wuerfeln und in zweidrittel der... mehr

Schanzenbrot

11.03.2005
Der Backes wird abends ab ca. 18.00 Uhr fuer die Dauer etwa einer Stunde mit vier bis sechs gebundenen Schanzen aus Buchen, Eichen oder Birken vorgeheizt. Schanzen sind insofern Reiser,... mehr

Westfälische Creme

11.03.2005
Pumpernickel zerbroeseln und mit der Haelfte Milch, Zucker (1) und dem Schnaps 4 Stunden zugedeckt einweichen. Die Vanille auskratzen, in restlicher Milch kochen, durchsieben. Gelatine... mehr

Ritscherle mit Spech - Feldsalat mit Speck

11.03.2005
Den Salat putzen, also Wurzelenden und welke Blaetter abschneiden. Man kann die einzelnen Pflanzen dabei im ganzen lassen, dann muá der Salat mehrmals in kaltem Wasser gewaschen werden,... mehr

Weimarer Zwiebelsuppe

11.03.2005
Die gepellten Zwiebeln in streifen schneiden und ebenso den geputzten Lauch. Zuerst die Zwiebeln im Oel goldgelb roesten, dann die Lauchstreifen zugeben und kurz mitschwitzen. Den... mehr

Pfälzer Zwiebelkuchen

11.03.2005
Das Butterschmalz fuer den Teig bei milder Hitze zerlassen. Mehl, Magerquark, Salz, Backpulver, Eier und (1)-Menge des abgekuehlten Butterschmalzes zu einem glatten Teig verkneten. Eine... mehr

Kohlsuppe - auf Verschiedene Art

11.03.2005
Grundrezept Zwiebeln in Wuerfel schneiden und im Oel anduensten. Den Weisskohl in feine Streifen schneiden und im Zwiebelfett anduensten. Mit einem Liter Bruehe auffuellen. Salz,... mehr

Süße Suppe

11.03.2005
Apfelsaft, Weisswein und Wasser in einen Topf geben und mit Zucker aufkochen. Aepfel in Stuecke schneiden, leicht durchkochen und dann mit etwas Mondamin abbinden. mehr

Osterbrot (nach Johanna Jörges)

11.03.2005
Mehl in eine Schuessel geben, Milch und Hefe hinzufuegen, langsam Butter und Eier ebenfalls zum Mehl geben, alles gut miteinander verruehren. Dann alle restlichen Zutaten unter die Masse... mehr

SCHWÄBISCHER KARTOFFELSALAT (ANLEITUNG)

12.03.2005
Anmerkung des Verfassers: Diese Beilage zum Braten oder zu Bratwurst, Fleischkuechle und gebackenem Leberkaes wird oft geschmaeht und dennoch innig geliebt. Ueber seine Zubereitung hat... mehr