Hauptgericht (2351 Rezepte)

Bild Hauptgericht

Hauptgericht

Hauptgericht
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

04.04.1943 ROASTBEEF MIT GEMUESEN UND DRIPPING CAKE

11.03.2005
Man lege ein gut "abgehangenes" Ochsen-Rippenstueck ohne Knochen mit der Fettseite nach unten in die Bratpfanne, giesse reichlich kochendheisse Butter darueber, pfeffere und salze. - Man... mehr

04.12.1940 PILZSCHNITZEL

11.03.2005
Man nehme die Pfifferlinge, putze sie gut, vierteile sie. Man wuerfle die Zwiebeln und hacke reichlich Petersilie fein, duenste Zwiebeln, Petersilie und Pilze in Butter in einer Pfanne,... mehr

26.03.1944 FEINE KÖNIGSBERGER KLOPSE

11.03.2005
Man nehme das Fleisch, drehe es durch den Wolf und verarbeite es gut mit der eingeweichten, ausgedrueckten Semmel, den Eiern und den feingehackten hellgeduensteten Zwiebeln. Man schmecke... mehr

7-Stunden-Lamm

11.03.2005
Die Lammschulter salzen, pfeffern und rundherum in Olivenoel anbraten. Dann Kraeuterzweige und Knoblauchzehen mit Schale auf ein mit Oel gefettetes Blech geben. Die Lammschulter darauf... mehr

AAL MIT BACKPFLAUMEN

11.03.2005
Die Perlzwiebeln abziehen. Den sandigen Teil der Champignons entfernen. Zweimal gruendlich abspuelen, damit kein Sand mehr haften bleibt. Champignons vierteln. Die Aale saeubern und... mehr

Aal nach Vincent Klink

10.03.2005
Vom Fischhaendler die Haut des Aals abziehen lassen. Den Aal waschen, auch von innen, dort verlaeuft am Ruecken ein Blutstrang, der mit einem Kaffeeloeffel freigelegt und gesaeubert... mehr

Aal suess-sauer

13.03.2005
Vom Aal die Haut abziehen (falls dies vom Fischhaendler nicht bereits gemacht wurde), innen und aussen gut waschen, in ca. 5 cm lange Stuecke schneiden und mit Salz und Pfeffer wuerzen.... mehr

Aalragout mit Paprika

10.03.2005
Aale in etwa fünf Zentimeter lange Stücke schneiden und leicht salzen. Zwiebel und Paprika putzen und in etwa zwei Zentimeter große Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl und Zucker... mehr

Acker-Salat mit gratinierten Hähnchenbruststreifen

10.03.2005
Den Feldsalat gründlich waschen und trockenschleudern. Walnussöl, Rotweinessig, Salz und Pfeffer je nach Geschmack in eine Schüssel geben und vermischen. Toastbrot entrinden und in... mehr

Adas polo (Lamm-Linsen-Pilaw)

13.03.2005
Die Linsen getrennt mit je einer angedrueckten Knoblauchzehe und einer halbierten Zwiebel in jeweils ca. 400 ml Fleischbruehe weich kochen, anschliessend im Sieb abtropfen lassen. Den... mehr

Aelplermakronen (nach Obwaldner Art)

08.03.2005
Kartoffeln schaelen, in Wuerfel schneiden, etwa 15 min vorkochen und abgiessen. Die Teigwaren mit den Kartoffeln gar kochen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel in Streifen... mehr

Albaloupolo mit Basmatireis und Sauerkirschen

13.03.2005
Den Reis in Salzwasser bissfest kochen und abspuelen. Das Toastbrot einweichen. Die entsteinten Sauerkirschen mit Zucker und wenig Wasser aufkochen. Hackfleisch mit Ei und eingeweichtem... mehr

Albondigas (Fleischbällchen)

12.03.2005
Hackfleisch, Knoblauch, Paniermehl, Chili, Kuemmel, Salz und Ei gut vermischen. Die Mischung auf eine bemehlte Arbeitsflaeche geben, in 16 gleiche Teile aufteilen und diese zu Baellchen... mehr

Alpenmakrönli

11.03.2005
Hoernchennudeln nach Packungsanweisung kochen, abgiessen und abtropfen lassen. Inzwischen den geraeucherten Speck und die Zwiebeln wuerfeln und zusammen in 2 EL Oel knusprig auslassen.... mehr

Alt-Magdburger Rosinenfleisch

12.03.2005
Das Rindergulsch gut wuerzen und in zerlassenem Butterschmalz scharf anbraten. Bruehe aufgiessen und garen. Wasser und Wein in einen Topf geben, gewaschene Rosinen einige Zeit darin... mehr