Broetchen (13 Rezepte)

Seite:  1
Sortieren nach:  Relevanz Name Bewertung Aufwand Datum

Schinken Broetchen

04.03.2005
1) Broetchen backen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett roesten, auskuehlen lassen. Avocado schaelen, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln. Basilikum, bis auf etwas zum... mehr

CROQUES A LA PROVENCALE

04.03.2005
1. 1 Zitrone in Scheiben schneiden. Den Weisswein mit Fond, Zitronenscheiben, Rosmarin, 4 El Olivenoel und Salz aufkochen. Die Artischocken putzen, dazu den Stiel abdrehen. Die harten... mehr

KNUSPRIGE HAFERBROETCHEN

08.03.2005
Bluetenzarte Koellnflocken mit Weizen sowie Roggenmehl mischen und in die Mitte eine Vertiefung druecken. Hefe in ca 100 ml lauwarmem Wasser aufloesen und in die Mulde geben. An einem... mehr

SEMMELKNOEDELSOUFFLE MIT RAHMSCHWAMMERLN

10.03.2005
Broetchenscheiben 20 Min. in der Milch einweichen. Zwiebel und Speck in Butter anschwitzen. Eigelb und Petersilie mit den eingeweichten Semmelscheiben vermischen. Mit Salz und Pfeffer... mehr

Hamburger-Broetchen

10.03.2005
Hefe mit einer Prise Zucker im Wasser aufloesen. Alle Zutaten in einer grossen Schuessel vermischen (Kuechenmaschine! oder elektrischer Handruehrer mit Teighaken). 10 Minuten... mehr

Broetchen mit hohem Schrotanteil

10.03.2005
Aus den angegebenen Zutaten einen Teig bereiten TT 26-27 Grad TR 15 - 20 Min. In dieser Zeit den Teig ein Mal zusammen stossen. Nach der Teigruhe zu Broetchen formen. Je nach Geschmack... mehr

BROETCHEN GRUNDREZEPT

10.03.2005
Schwadengabe : sehr stark (also 1/2 l fast kochendes Wasser in die Fettpfanne des Backofens schnell giessen. Tuer sofort schliessen. Achtung Verbrennungsgefahr! Also Nase von der... mehr

Broetchen nach dem Rezept von Lea Linster

11.03.2005
(*) fuer ca. 40-50 Broetchen Vorteig: Hefe in eine Schuessel zerbroeckeln, 300 ml kaltes Wasser dazugeben und die Hefe darin aufloesen. Das Mehl hinzufuegen und die Mischung glatt... mehr

Anisbrötchen

11.03.2005
Zucker und Eier schaumig ruehren. Die Masse soll blassgelb sein. Anis, Mehl und Hirschhornsalz zufuegen. Den dickfluessigen Teig mit einem Teeloeffel auf ein gefettetes Blech setzen.... mehr

SUESSE BROETCHEN FUER DEN SONNTAGSBRUNCH

11.03.2005
Diese Apfelbroetchen schmecken auch ohne Milch und Ei. Das Obst macht sie saftig und suess. Durch das Marinieren werden die Aepfel schoen muerbe und deshalb auch in der kurzen Backzeit... mehr

Broetchen im Kuechenherd

12.03.2005
500 g Mehl Type 550 10 g Salz 30 g Hefe 25 g Zuckerfett * 300 ml Wasser aus den oben genannten Zutaten einen intensiv gekneteten Teig herstellen. Daraus nach einer Teigruhe von 15- 20... mehr

Vincents Fruehstuecksbrot

13.03.2005
Ofen auf 180 °C vorheizen. 2 Tassen warmes Wasser in eine grosse Schuessel geben und Hefe darin verruehren. Mehl und Oel zufuegen und alles zu einem Teig verkneten. Soviel warmes Wasser... mehr

Emmentalersalat mit Kernenbroetchen

26.05.2011
(*) 1 Rezept = 8 Kernenbroettchen Kernenbroetchen Alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schuessel mischen. Wasser beigeben, mischen,zu einem weichen, glatten Teig kneten. Kerne in den... mehr
Seite:  1